Quiz des Tages: Bei dieser Prüfungsfrage trennt sich die Spreu vom Weizen

Das war so nicht vorherzusehen: Da haben wir uns monatelang das Goodlife gegönnt und Anwesenheitspflicht im Seminar als Relikt überholter Pädagogik verlacht. Anstatt in die Uni zu dackeln, ließen wir uns auf die Sonnenseite des Lebens verfrachten: Wir verbrachten Wochen, Monate am See oder im Park, hatten weitaus Besseres zutun als den Ausführungen des Dozenten zu lauschen. Für die vielen Bleichgesichter, die abends müde und erschöpft den Campus verliesen, hatten wir nur Verachtung übrig. Für was in die Uni gehen? Kurz vor dem Prüfungstermin kratzten wir das gesamte Lernmaterial im Netz zusammen und fühlten uns bestens vorbereitet. Am Klausurtag lief dann alles nach Plan – bis wir die letzte Seite aufschlugen und unseren Augen nicht trauten. Damit hatten wir nun wirklich nicht gerechnet. Wir waren erledigt. Geschlagen. Hinüber.

Klausur

[Via]


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen