Unterwäsche-Werbevideos sind langweilig? Dieser Clip beweist das Gegenteil

Ja, es gibt wohl einfachere Aufgaben für einen Werber als für männliche Unterwäsche Werbung zu machen. Das Produkt ist zwar omnipräsent, jeder Mann braucht sie, jeder Mann hat sie (also davon gehen wir mal aus), aber große Geschichten, Abenteuer oder Emotionen lassen sich damit nicht wirklich verbinden. Höchste Zeit also für einen Werbeprofi, seine kreativsten Synapsen in Schwingungen zu bringen und mal etwas Neues auszuprobieren. Wie wäre es mit halbnackten, eigentlich fast nackten Männern bei einer Selbsthilfegruppe, die ein Klagelied darüber singen, dass sie ihren vor-väterlichen Körperbau vermissen – denn seit das Baby da ist, fehlt ihnen die Zeit für Sport, Schlaf und Entspannung. Das Konzept klingt komisch? Prima, das ist die beste Voraussetzung für ein skurriles und gerade deshalb sehr unterhaltsames Werbevideo. Viel Spaß.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen